«

»

Apr 19

Beitrag drucken

Elektrosteckverbindung einfach lösen

Steckverbindungen an schlecht zugänglichen, engen Stellen sollen ja selbst an Oldtimern vorkommen die noch mit wenig elektrischem Schnickschnack auskommen.  Meist geht es mir so das genau an diesen Stellen kein Schraubenzieher zum aufhebeln passt oder ich denn einfach keine Hand mehr frei habe um den Stecker zu ziehen. :-( Um diesen Zustand etwas zu vereinfachen lässt sich aus einem 2 oder 3mm Draht/ l=30cm  (z.B. Schweissdraht) ein kleines Helferchen basteln.

Und so gehts:

Mit einem Hammer das eine Drahtende platt klopfen und den Draht nach ca. 3cm um 90°umbiegen

Hilfswerkzeug Steckverbindung

Und so sieht das dann im Einsatz aus: Das plattegedrücke Stück wird in den Stecker gedrück, bei Bedarf noch ein bisschen anhebeln, ziehen…und raus ist dann der Stecker ;-)

Gelöste Steckverbindung

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.vintage-corvette.com/steckerverbindung-einfach-loesen

1 Kommentar

  1. Gerd

    Einfaches Teil und funktioniert an den engen Stellen! Besten Dank!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>